Hundemassage


Massagen tun nicht nur uns Menschen gut, sondern auch unseren Tieren. Sie entspannen sich und die Muskulatur wird auf eine angenehme Art erwärmt.
Gliederschmerzen werden gelindert und Hunde, die immer unter "STROM" stehen, kommen zur Ruhe.
Außerdem wird das Vertrauen und die Bindung gestärkt. Mensch und Tier werden eine entspannte Einheit. In diesem zweistündigen Kurs erlernen Sie verschiedene Massagetechniken und lernen unterschiedliche Hilfsmittel kennen. Nach der ausführlichen Einweisung dürfen Sie dann direkt an Ihrem Hund üben.
Ihr Hund sollte über ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen verfügen. Eine gültige Hundehaftpflichtversicherung wird vorausgesetzt.
Im Preis inbegriffen ist ein Skipt über die Kurseinheit.
Eine Teilnahme ohne Hund ist auch möglich.
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

1 Tag, 13.01.2023
Freitag, 17:00 - 19:00 Uhr,
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr13.01.2023
17:00 - 19:00 Uhr
Grund- und Realschule plus, Eingangshalle, Lissinger Straße 26a, 54568 Gerolstein
Olivia Philippsen
3.03.12
Grund- und Realschule plus, Eingangshalle, Lissinger Straße 26a, 54568 Gerolstein
Gebühr:
15,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden